Zum Inhalt springen

Hast du dich auch schon mal gefragt, wie eine bessere Welt aussehen könnte?

Mein Leben lang habe ich nach einer Antwort gesucht und bin auf viele Ideen gestoßen. Besonders spannend, inspirierend und motivierend finde ich die Idee, den Handel obsolet zu machen:

Stell dir eine Welt vor, in der jeder Mensch das bekommt was er/sie braucht oder will, ohne etwas als Gegenleistung tun zu müssen.

Das klingt verrückt oder unmöglich? Dann geht es dir so wie mir, als ich das zum ersten Mal gehört habe.

Im Laufe der Zeit habe ich aber herausgefunden, dass das die einzige Möglichkeit ist, wenn wir uns wirklich eine bessere Welt für alle wünschen und die meisten heutigen Probleme lösen wollen.

Ich heiße Aaron und setze mich für eine solche Welt ein.